Hilfe in schweren Stunden

Der Verlust eines geliebten Menschen bringt für die Hinterbliebenen einen tiefgreifenden Schmerz mit sich. Neben Freunden und ­Ver­­wandten ist gerade der Städtische Bestattungsdienst Nürnberg in den ersten schweren Stunden ein fachkompetenter und fairer Begleiter. Wir lassen Sie bei der Bewältigung eines Sterbefalls nicht allein.

In der Regel sind zunächst einige notwendige Entscheidungen für die Beisetzung, die anstehende Trauerfeier und formale Angelegenheiten zu treffen. Überdies sind es meist Verwandte und Freunde, die sich intensiv um die Hinterbliebenen kümmern und den Schmerz erträglich werden lassen.

Geben Sie Ihren Abschied in sichere Hände. Was in einem Todesfall zu tun ist und welche Unterlagen Sie zur Abwicklung des Trauerfalls benötigen, aber auch viele verwandte Themen sind auf den folgenden Seiten ausführlich dargestellt.

Zwei Hände halten zwei andere Hände
Faire Begleiter

nach oben